Lesen Sie das neue protect-it !

Gedanken zur Zeit

Wir und die abgesagten Fussballspiele...

   

Rund um die Welt sind die Menschen aufgewühlt. Länder schotten sich ab, Börsen ächzen, die Wirtschaft vieler Länder stockt, Pandemie, Corona-Krise, abgesagte Fussballspiele und die Bar um die Ecke geschlossen; wir wissen bald nicht mehr wo uns der Kopf steht. Doch so schlimm es auch kommen kann, das geht vorbei (sagen auch Bundesräte und der blasse Lange vom BAG…)!

Corona wird morgen vergessen sein, wenn wir wieder im Hamsterrad der zurückgewonnen Normalität gefangen sind.

 

Es gibt aber andere, möglicherweise viel gefährlichere Entwicklungen, die unsere Zukunft bestimmen werden – und sie sind der Ignoranz, Fehleinschätzung, Profitgier, der unversöhnlichen Intoleranz, dem Fanatismus und dem Unwissen vieler «Weltlenker» in Politik, Wirtschaft und Religion geschuldet. Und diese Machtmenschen, Dauerwahlkämpfer und Blender reden uns platt, gaukeln uns das bessere Morgen vor und blicken ernst in Kameras; doch sie reagieren erst, wenn die Katastrophen ihren Lauf nehmen – also immer zu spät…

  • Bis zum Ende des Jahrhundert sollen 11,2 Milliarden Menschen auf der Welt leben, Platz und Nahrung werden sehr knapp werden.
  • Die Trends der Klimakrise sind bereits unumkehrbar und die voranschreitende Erderwärmung wird zu schweren Umweltschäden und sozialen Unruhen führen.
  • Kriege und Konfliktherde rund um die Welt binden seit langem extreme Geldmittel und Ressourcen, die der Entwicklung der Menschheit als Ganzes fehlen.
  • Herzkreislaufkrankheiten, Krebs und immer wieder neue, plötzlich auftretende, ansteckende Krankheiten, gegen die es kein Mittel gibt, halten uns in Atem, während die Resistenzen von vieler Krankheitserreger zunehmen.
  • Nationalismus, Egoismus, Rassismus, Diskriminierung und Verlust der Menschlichkeit sind schreckliche Zeitzeichen, denen ganze Gesellschaftsschichten vieler Staaten verfallen.· Immer öfter kommen unwissende, ignorante, populistische und wissenschaftsfeindliche Führer, aber auch Diktatoren und Despoten an die Macht.
  • Fundamentalismus und religiöser Extremismus treiben Blüten, führen zu Terrorismus mit der Drohung eines mögliche Einsatzes von Massenvernichtungswaffen durch Terroristen.
  • Frauen rund um die Welt müssen sich Übergriffe, Gewalt, Sexismus und Unterdrückung durch die männlich dominierten Gemeinschaften gefallen lassen, müssen sie erleiden, ohne eine Stimme zu haben und ohne ihr wirkliches Potenzial entfalten zu können.
  • Immer mehr Menschen gefallen sich darin, wissenschaftliche Erkenntnisse anzuzweifeln oder als Fake News abtun, aber auch durch Unwissenheit und Verzerrung der Wahrheit «alternative Fakten» in die Welt hinaus zu posaunen.
  • Mächtige Unternehmen beherrschen die Weltkommunikation bis in die Privatsphäre des Einzelnen; sie entwickeln zudem superpotente Maschinen und Systeme mit künstlicher Intelligenz, die nach und nach zentrale Lebensbereiche bestimmen sollen.
  • Die Reichen werden immer reicher, und sieht neidisch oder unberührt zu, lässt sich übertölpeln, verliert gar seine Arbeit an Maschinen, ergibt sich in ihr «gottgegebenes» Schicksal.
  • Potente, stark süchtig machende Drogen durchfluten breite Schichten der Spass- und Leistungsgesellschaften der hochentwickelten Länder.
  • Die heute hauptsächlich genutzten fossilen Energiequellen sind in absehbarer Zeit erschöpft und heizen zudem das Klima auf; eine Umstellung auf die Erneuerbaren wird durch Bürokratie und die Besitzstandwahrung bisheriger Profiteure ausgebremst.

 

Verlängern liesse sich die Liste problemlos, man braucht nur mit offenen Augen über den eigen Tellerrand hinaus zu blicken. Bleiben wir also wachsam, gut informiert und unnachgiebig, denn wir sind das Volk – zumindest bei uns...

 

Anton Wagner

Herausgeber protect-it

Inhalt der aktuellen Ausgabe 55 - April 2020

Themen:

  •  Pandemie-Dossier
  •  NGF Kampfsystem für Europa
  •  China - die neue Seemacht
  •  Aufrüstung - die Verkäufer und Käufer
  •  Zufriedenheit der Schweizer
  •  Kriminalstatistik CH 2019/2020
  •  Whistleblower Snowden - sein Buch
  •  Heuschreckenüberfall - Hunger in Ostafrika
  •  NATO und Afghanistan

www.victorinox.ch

Breaking News

The latest breaking news around the world

http://www.breakingnews.com

Neueste Nachrichten aus der Welt und der Schweiz

http://www.news.google.ch

Die Welt aus russischer Sicht

https://de.sputniknews.com

 

Hier für Sie die per April 2020  neue Ausgabe:

 

Verlagsadresse

kikcom AG

Schartenstrasse 26

5430 Wettingen

info@protect-it.ch

Ihr Newsletter

Melden Sie sich bitte an!

Mit unserem Newsletter zeigen wir Ihnen rechtzeitig an, wenn eine neue Ausgabe oder heisse News auf der Webseite erscheinen (wir werden Sie aber nicht überschwemmen und Ihre E-Mal-Adresse bleibt bei uns sicher verwahrt...)

 

(Das Wort "anmelden" ganz unten rechts ist nur für die Redaktion reserviert.)