Berichte zur Kampfflugzeugbeschaffung

 

 

Im Mai 2015 machte die Bereitschaft der F/A-18 Hornet-Flotte der Luftwaffe in der Schweiz prominent negative Schlagzeilen. Der «Blick» etwa titelte: «Nur noch zwei F/A-18 schützen den Schweizer Luftraum». 1 Im August des gleichen Jahres doppelte das «Tagblatt der Ostschweiz» mit dem Titel nach: «F/A-18-Fiasko: Maurer will Klarheit». 2 Die damals durch den Bundesrat angeordnete Administrativuntersuchung ist inzwischen ohne mediales Interesse abgeschlossen worden. Die Situation war nie so dramatisch wie geschildert und es wurden weder Vorgaben noch Befehle verletzt. Ganz offensichtlich ist die Verfügbarkeit der Kampfflugzeugflotte aber von grossem öffentlichem Interesse.
Wie wird die Flottenverfügbarkeit gemessen, welche Faktoren beeinflussen die Verfügbarkeit und wie kann diese aktiv gesteuert werden? Die Überlegungen im Bericht liefern Antworten dazu. 

 

Bereitschaft-von-Kampfflugzeugflotten-20
Adobe Acrobat Dokument 506.5 KB

Expertenbericht zur Flugzeugbeschaffung

 

Erste Erkenntnisse und unmittelbarer
Handlungsbedarf aus den Arbeiten der Expertengruppe neues Kampfflugzeug (NKF)

 

Bericht Neuer Kampfjet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 514.7 KB

Breaking News

Polizei-Info - direkt von der Front, alles was interessiert

Polizei.news – Aktuelle Polizeimeldungen

The latest breaking news around the world

http://www.breakingnews.com

Neueste Nachrichten aus der Welt und der Schweiz

http://www.news.google.ch

 

Hier für Sie die Ausgabe 60 per August 2021

Auf das Bild klicken!

Info

Im August 2021, in der 60. Ausgabe, nehmen wir den Superjet F-35 nochmals unter die Lupe, teste eine Uhr bis an die Grenzen und diskutieren den Vorabbericht des Weltklimarates.

 

Zur herrschenden Pandemie kommen die massiven Hochwasser und Waldbrände an vielen Orten der Welt dazu. Gleichzeitig befürchten wir das Virus und seine Varianten noch nicht im Griff zu haben. Weltweit steigen die Infektionszahlen weiter an, ebenso wie die Todesfälle. 

Ein Blick auf die steigende Aufrüstung und die Spannungen unter den drei Grossmächten sind weiterhin beunruhigend. 

 

Einen Ausgleich zu dieser turbulenten Welt bieten die spektakulären Blicke ins Weltall, die uns das wieder aktivierte Hubble-Teleskop schenkt.

Für Sie also wieder rund 60 Seiten spannende Lektüre. 

 

Nachhaltig

Das Magazin protect-it erscheint nun, ab 2006, seit 15 Jahren. - Das ist sozusagen eine Art Kristall-Jubiläum...

Insgesamt wurden über 3'000 Seiten Texte und Bilder publiziert.

 

Herzlichen Dank an unsere Leser, Anzeigenkunden, Test-Partner und nicht zuletzt an unsere Autoren und Kontaktvermittler aus aller Welt sowie den Machern, die das moderne Medium umsetzen.

 

Ihr protect-it-Team

 

Verlagsadresse

kikcom AG

Schartenstrasse 26

5430 Wettingen

info@protect-it.ch

Ihr Newsletter

Melden Sie sich bitte an!

Mit unserem Newsletter zeigen wir Ihnen rechtzeitig an, wenn eine neue Ausgabe oder heisse News auf der Webseite erscheinen (wir werden Sie aber nicht überschwemmen und Ihre E-Mal-Adresse bleibt bei uns sicher verwahrt...)

 

(Das Wort "anmelden" ganz unten rechts ist nur für die Redaktion reserviert.)